Online Marketing Agentur erklärt Kreativitätstechniken: Empathiekarte / Empathy map

0
5


Servus und hallo liebe Freunde des
gepflegten Online-Shoppings. Heute eine sehr coole Methode, Kreativitätstechnik,
nämlich die EMPATHIEKARTE. Mit dieser Empathiekarten-Technik könnt
ihr perfekt den ist-Zustand eures Unternehmens oder eure Projektes
analysieren. Wie das ganze funktioniert, zeigen wir euch jetzt ganz einfach. Wir
zeichnen ein Quadrat und unterteilen es einfach in vier Felder. In die Mitte
dieser vier Felder zeichnet ihr einen Kopf von der Seitenperspektive. Und
jetzt ist das Spiel ganz einfach. Oben, wo das Gehirn sitzt, stellt ihr euch die
Frage: Was denkt der Kunde über uns. “Ich glaube diese Hose würde gut zu mir
passen – was meinst du dazu, Schatz?” In dem Feld neben dem Ohr fragt ihr euch, was
hört der Kunde von uns. “Also ich habe von ner Freundin gehört, der Shop ist nicht so geil.”
Das Feld, das in der Nähe des Mundes ist, fragt ihr euch:
Was spricht der Kunde über uns? “Das dauert ja ewig mit dem Bestellprozess..”
Auf der Seite, wo die Augen sind, schreibt ihr hin: Was sieht der Kunde von uns, von
unserem Unternehmen oder von unserem Projekt? “Von der habe ich letztens erst Werbung
gesehen. Sieht ganz gut aus!” Diese Felder fehlt ihr alle mit euren
Antworten aus und nun seht ihr schon relativ konkret, was macht ihr gut und wo
gibt es noch Optimierungspotenzial. Darunter malt ihr nun zwei neue Felder,
eines links zum Beispiel für die Vorteile – was macht ihr schon gut – rechts
für die Dinge, die ihr gerne verbessern wollt. Und dann füllt ihr diese Felder aus
und schon wisst ihr ganz genau wie ihr weiter an eurer Positionierung der Firma
oder an eurem Projekt arbeiten müsst. Also die EMPATHIEKARTE ist eine super
Technik, die man alleine machen kann aber natürlich auch in einem kleinen Team.
Sie hilft euch wahnsinnig gut, sehr konkret den ist-Zustand zu fassen.
Ja, probiert es einfach mal aus und ich sage tschüss und bis bald, euer Holger
von SOCIAL CREATIVE ROOM CAMPUS Bitte noch Kanal abonnieren und einfach
auf die nächsten Folgen gespannt sein.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here